Hohenlohe-Künzelsau

Laptops für Schüler

Künzelsau: Gute Ausbildung unterstützen - Lions Club spendet Laptops

Ohne ordentliche Bewerbung kein Ausbildungsplatz - der Lions Club Hohenlohe-Künzelsau ist davon überzeugt und unterstützt deshalb Jugendliche, die sich keinen PC leisten können.

Über insgesamt zehn Laptops durften sich Erster Landesbeamter Hans-Günter Lang, Günter Rammhofer, Leiter des Dezernats für Familie, Bildung und Gesundheit und Jugendamtsleiter Josel Grochla freuen. Der Lions Club Hohenlohe-Künzelsau spendete bereits zum dritten Mal die tragbaren Computer, die bedürftigen Familien, speziell Kindern und Jugendlichen, zugute kommen.

Zahlreiche positive Rückmeldungen

"Wir haben zahlreiche positive Rückmeldungen von den Jugendlichen erhalten, die bei der letzten Aktion einen Laptop bekommen haben, und wir freuen uns, nun weiteren zehn Jugendlichen damit eine Freude machen zu können", erklärte Hans-Günter Lang bei der Übergabe der Geräte im Landratsamt Hohenlohekreis. Im Namen des Landkreises dankte er dem Lions Club Hohenlohe-Künzelsau, stellvertretend dem Präsident Steffen Pferdmenges für die großzügige Spende.

"Die Chance eine Anstellung zu bekommen, erhalten nur diejenigen, die neben guten Schulnoten auch ein ordentliches Bewerbungsschreiben vorweisen können. Hier müssen diejenigen gefördert werden, die finanziell überhaupt nicht in der Lage sind, sich die Grundvoraussetzungen zu schaffen, und sich keinen PC kaufen können", so Steffen Pferdmenges.

Die Laptops sollen in den kommenden Tagen an die zehn ausgewählten Jugendlichen übergeben werden.

Hohenloher Zeitung, 15. Februar 2011

Lions Quest

Jetzt Lions-Quest „Erwachsen handeln“ fördern!

Das Lions-eigene Lebenskompetenzprogramm Lions-Quest „Erwachsen werden“ (LQ EW) bekommt Familienzuwachs. Lions-Quest „Erwachsen handeln“ (LQ EH) ist die Erweiterung des bewährten LQ EW und geht optimal auf den Bedarf in der Altersgruppe der 15- bis 21-Jährigen ein. Lions-Clubs können ab sofort ganze Seminare oder die Seminarteilnahme einzelner Lehrkräfte fördern.

Klasse2000

Auszeichnung für nachhaltige Prävention

Am 19.12.2013 zeichnete die bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, Klasse2000 mit einer "Belobigung für besondere Nachhaltigkeit" aus. Diese Anerkennung wurde anlässlich der Verleihung des bayerischen Gesundheitsförderungs- und Präventionspreises 2013 vergeben.

Impressum

Lions Club Hohenlohe-Künzelsau

Der Lions Club Hohenlohe-Künzelsau ist der Lions Club #063034 und gehört zum Multi-Distrikt 111 – Deutschland, Distrikt SM, Region I, Zone 1.

Kontakt

Club-E-Mail: info@lckuen.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Präsident 2017/18 des Lions Clubs Hohenlohe-Künzelsau:
Johannes Graf von Zeppelin 
Schloss Aschhausen 
74214 Schöntal 
Telefon: 0 79 43 - 23 58

Kontakt

E-Mail:  johannes.vonzeppelin@lckuen.de